leeres Bild
leeres Bild
leeres Bild
Button Suche

Projekte und Musikseminare

Zwiefach feiern - Ein Festival rund um den Zwiefachen
Wir sind in Feierlaune - feiern Sie mit!

Mit einem zweimonatigen Festival lassen wir die reizvolle Musikgattung mit dem Wechsel zwischen Zweiviertel- und Dreivierteltakt hochleben. Grund dafür ist die Aufnahme des Zwiefachen ins Bundesverzeichnis des Immateriellen Kulturerbes. Im September und Oktober 2017 zeigt ein buntes Programm in der ganzen Region, wie vielfältig uns der Zwiefache begegnet bei Tänzen und Singabenden, Wirtshausmusik und Konzerten. Der Zwiefache präsentiert sich dabei von allen Seiten: verzwickt und reizvoll, rhythmisch und melodiös, frisch und spannungsgeladen, als Ohrwurm und Leidenschaft!

Unserem Aufruf, sich mit eigenen Ideen ins Festival einzubringen, sind zahlreiche Musikanten und Wirtsleute gefolgt: Mit über 60 Veranstaltungen wird der Zwiefache im Herbst gefeiert, für jeden ist etwas dabei!

Das Gesamtprogramm finden Sie hier.








WETTBEWERB ZWIEFACHENTEXTE

Zum Festival "Zwiefach feiern!" hat das Kulturreferat des Bezirks Niederbayern auch einen WETTBEWERB ausgeschrieben: Gesucht wurden spritzige, poetische oder satirische Texte, die sich rhythmisch im Zwiefachen-Schema bewegen. Vom gesungenen Zwiefachen bis hin zum Rap im Zwiefachen-Rhythmus war jede Sprachspielerei willkommen! Viele kreative Köpfe haben sich am Wettbewerb beteiligt. Die originellsten Einsendungen haben wir für Sie veröffentlicht - viel Freude beim Zuhören und Mitsummen!

leeres Bild
leeres Bild
leeres Bild